Skip to content

Oetker beschrieb die Lobbytätigkeit „der Atlantikbrücke“ im Jahr 2002 folgendermaßen: Die USA wird von 200 Familien regiert und zu denen wollen wir gute Kontakte haben.[1] Die FAZ: Die Atlantik-Brücke e. V. ist einer der in Deutschland seltenen Versuche, von privater Seite in den politischen Raum hineinzuwirken, sympathiebildend, kontaktvermittelnd, katalysatorisch. Walther Leisler Kiep: die Atlantik-Brücke solle den Freunden Amerikas in Deutschland eine Stimme geben.

Februar 20, 2012

  • Ein aufschlussreiches Schaubild (Danke an David Noack) der „Atlantik-Brücke“, eine rechtskonservative Lobbyorganisation von Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Medien. Die Sponsoren kommen vornehmlich aus dem Finanz- und Kreditwesen, der Stahlindustrie, der Rüstungsindustrie, sowie der Automobilindustrie. Zudem wird die Finanzierung durch öffentliche Gelder über das Auswärtige Amt gesichert. Preisträger der Atlantik-Brücke sind Gestalten wie George H.W. Bush, Condoleeza Rice, Angela Merkel, Jürgen Großmann.

http://de.wikipedia.org/wiki/Atlantik-Br%C3%BCcke

From → Uncategorized

One Comment
  1. Reblogged this on Ubeudgen’s Blog and commented:
    Die Atlantik-Brücke ist eine Lobby-Organisation, an der der gerade frisch nominierte Gauck angehört …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: