Skip to content

Occupy occupiert weiter, um die Herrschaft des 1-Prozent zu brechen und das Leben der 99-Prozent zu sichern: Protest durch Besetzung des Rathauses; in Washington Protest gegen Dinner des exclusiven Alfalfa-Clubs! Die Bewegung lebt!

Januar 29, 2012

Ausschreitungen bei Protesten in Kalifornien
Mehr als 100 Occupy-Aktivisten festgenommen

Die Polizei hat im US-Bundesstaat Kalifornien mehr als 100 Demonstranten der Occupy-Bewegung festgenommen. Die Aktivisten hatten versucht, in der Stadt Oakland mehrere Gebäude zu besetzen, darunter ein Kongresszentrum und das Rathaus. Dabei hätten sie Polizisten attackiert und Fahrzeuge demoliert, sagte ein Behördensprecher. Die Beamten setzten Tränengas und Blendgranaten ein. Drei Polizisten seien verletzt worden. Den Ausschreitungen war eine friedliche Demonstration vorangegangen, an der sich mehr als 1000 Menschen beteiligt hatten.

Die Occupy-Aktivisten versuchten, mehrere Gebäude zu besetzen.

Polizisten nahmen mehr als 100 Aktivisten fest.

Proteste auch in Washington

In der US-Hauptstadt Washington demonstrierten bis zu 200 Occupy-Aktivisten am Rande einer Gala-Veranstaltung des exklusiven Alfalfa-Clubs. Zu dem Dinner in einem Fünf-Sterne-Hotel nahmen unter anderem Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle teil.

Die Occupy-Bewegung war im September in New York entstanden. Ausgehend von der Gruppe „Occupy Wall Street“ („Besetzt die Wall Street“) dehnten sich die Proteste auf zahlreiche Städte in den USA und auf andere Länder aus. Die Aktivisten prangern dabei die Macht der internationalen Finanzmärkte und soziale Ungerechtigkeiten an.

http://www.tagesschau.de/ausland/occupy232.html

One Comment
  1. webster permalink

    Es läuft eine Prozesserhebung in Den Haag gegen Barrack Obama, man sollte auch seinen Kindern sagen, dass Obama bei Drohnenangriffen jetzt nachgewiesener Massen 168 Kinder hat ermorden lassen, die Kinder von Obama sitzen beim Abendessen quasi mit einem Kindermörder am Tisch. Unter rechtlichen Gesichtspunkten kann man Obama wegen MAssenmordes verurteilen. Nur durch Rechsbruch kann der noch frei rumlaufen !

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: