Skip to content

Video mit einigen bedenkenswerten, sehr erschreckenden Analysen zur Eurokrise und zu den Spannungen zwischen dem Westen und Syrien und Iran: Hintergrund der Eurokrise ist danach der Kampf der USA um die Erhaltung des Dollars als Leitwährung: Mit dem Dollar als Leitwährung kann die USA Geld für die eigene Wirtschaft drucken und die Inflation in die anderen Länder schieben – Sie braucht täglich mehr als eine Milliarde Finanz-Zuflüsse aus dem Ausland, deshalb wird der Euro als Konkurrenz über die Ratings geschwächt, um den Zufluss in den Dollar zu sichern und dem eigenen Bankrott zu entgehen- Einen Krieg kann die USA über Gelddrucken von den anderen Ländern finanzieren lassen. Jedes Land, das bisher nicht den Dollar als Leitwährung akzeptierte (Irak, Libyen) wurde zum Terroristen erklärt und weggefegt.

Januar 12, 2012

 Die USA braucht den Krieg aus ökonomischen Gründen, denn sie haben nur noch eine starke Finanz- und Rüstungsindustrie und die anderen Wirtschaftszweige in Billiglohnländer ausgelagert  -Wenn der Regimwechsel in Syrien den USA gelingt ist der Krieg gegen Iran sicher – Über die Nato wird auch Deutschland und Europa in diesen Krieg eingebunden sein  – mit dem neuen europäischen Vertrag werden die Demokratien praktisch in ihrem Haushaltsrecht entmachtet – bitte unbedingt selbst angucken, es geht um Existentielles – wenn man auch nicht jedes Argument übernehmen muss

http://www.youtube.com/watch?v=1YG69JSefJs

 

 

 

From → Euro, Europa, USA

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: