Skip to content

Es liegt an uns, aus der Erde einen Planeten zu machen, ohne Krieg, Hass, Hunger und Furcht! Haben wir den Mut dazu! Für 2012 wünsche ich allen meinen Facebookfreundinnen und -freunden viel Kraft, dass wir die Welt zu dem machen, was dieses Gebet der Vereinten Nationen so treffend erbittet; dazu das plastische Video, das zeigt, worum es geht zu John Lennons „War is over“ und sein Lied „Give Peace a chance“

Dezember 31, 2011

http://www.youtube.com/watch?v=EPn7Mt-unbY&feature=related

Gebet der Vereinten Nationen

Herr, unsere Erde ist nur ein kleines Gestirn im großen Weltall. An uns liegt es, daraus einen Planeten zu machen, dessen Geschöpfe nicht von Kriegen gepeinigt werden, nicht von Hunger und Furcht gequält, nicht zerrissen in sinnlose Trennung nach Rasse, Hautfarbe oder Weltanschauung. Gib uns Mut und Voraussicht, schon heute mit diesem Werk zu beginnen, damit unsere Kinder undKindeskinder einst stolz den Namen Mensch tragen. 

Amen.

http://www.bistum-magdeburg.de/front_content.php?client=4&lang=5&idcat=1472&idart=3542

War is over!

http://www.youtube.com/watch?v=EPn7Mt-unbY&feature=related

 Give peace a chance

http://www.youtube.com/watch?v=RkZC7sqImaM

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: